Büchertipps

Kinder- und Jugendbücher gibt es in Hülle und Fülle und jeden Monat kommen neue hinzu. Wir haben uns für euch wieder viele Bücher angeschaut und stellen euch hier unsere Favoriten vor.

Geschichte für clevere Kids 

Das Buch präsentiert die Geschichte von den Anfängen der Menschheit bis zum aktuellen Zeitgeschehen. Jeweils auf einer Doppelseite werden die wichtigsten Ereignisse eines Jahrhunderts dargestellt und so die historischen, kulturellen und politischen Entwicklungen auf allen fünf Kontinenten behandelt. Besondere Ereignisse und bedeutende Persönlichkeiten werden zudem auf gesonderten Extraseiten genauer vorgestellt. Auf mehreren Doppelseiten wird zudem über das Leben von Kindern in der jeweiligen Epoche berichtet, sei es ein Mädchen in der Römerzeit oder das Leben während der Industrialisierung. Du willst wissen wann Kleopatra regierte? Wer und wann wurde das Internet erfunden? Wo fuhr die erste Eisenbahn? Kein Problem, mittels des Registers am Ende des Buches findest Du ganz schnell die Antwort. Ein wunderbares Geschichtsbuch für die ganze Familie, das sich sowohl zum Nachschlagen wie zum genussvollen Schmökern eignet.

DK Verlag, ISBN 978-3-8310-2613-5, € 24,95, ab 10 Jahren 

Abenteuer Welterbe

Entdecke besondere Orte in Deutschland

Reisen sind im Moment nur schwer möglich. Wer dennoch etwas über Deutschland erfahren will, kann mit dem Buch „Abenteuer Welterbe“ von Anna Elisabeth Albrecht und Susanne Rebscher eine Reise zu den UNESCO-Welterbestätten in Deutschland unternehmen. Bei der Reise quer durch Deutschland kann man so Orte und Bauwerke entdecken, die einmalig auf der Welt sind. Das Sachbilderbuch wurde von der Illustratorin Anne Ibelings liebevoll und detailgetreu gestaltet. Natürlich ist auch unsere schöne Hansestadt Lübeck mit dabei.

Magellan Verlag, ISBN: 978-3-7348-6011-9, € 26, ab 8 Jahren

Hunde im Futur – Eine Grammatik in Bildern 

Deutsche Sprache, schwere Sprache. Das finden nicht nur unsere ausländischen Mitmenschen so, wenn sie unsere Muttersprache lernen, auch viele Deutsche selbst haben so ihre Schwierigkeiten mit der deutschen Grammatik. Das Buch „Hunde im Futur“ zeigt in einer ganz anderen Art die grammatikalischen Grundbegriffe in Bildern und bietet so einen sinnlich-haptischen Zugang zu dem oft als starr und langweilig empfundenen Regelwerk. Durch die Illustrationen und die raffinierte Buchgestaltung mit Klappmechanismus werden Lerninhalte spielerisch erfahrbar gemacht und die Erklärungen kommen mit wenig Text aus. Ein Buch für alle die die deutsche Sprache lernen oder vertiefen möchten. Der Inhalt orientiert sich am Basiswissen, das für alle Schularten relevant ist. So kann Lernen richtig Spaß machen.

Susanna Rieder Verlag, ISBN 978-3-948410-21-6, € 25,00, ab 8 Jahren 

Der Berg

Rebecca Gugger/ Simon Röthlisberger

“Der Berg ist waldig, voller Bäume und grün!“, behauptet der Bär. Doch auch das Schaf kennt den Berg und ist da ganz anderer Meinung. So beschreibt jedes weitere Tier der Geschichte seine individuelle Perspektive der Bergwelt mit einer so festen Überzeugung, dass bald alle Tiere darüber in Streit geraten. Erst ein Zugvogel bringt sie auf den richtigen Weg. Doch was werden sie auf dem Gipfel des Berges, umgeben von einem beeindruckenden Panorama, entdecken?
Ein kleines Kunstwerk mit einer lehrreichen Geschichte zum Thema Toleranz, Meinungsvielfalt und den Blick auf verschiedene Perspektiven, die es manches Mal lohnt, einzunehmen.

NordSüd Verlag, ISBN: 978-3-314-10562-3, € 15,00, ab 4 Jahren

Viel zu viel Zeug!

Emily Gravett

Das Elsternpaar Tim und Tina erwarten Nachwuchs und bauen hoch im Baum eines Waldes ihr Nest. Doch nur ein Nest ist ihnen plötzlich nicht genug und so wenden sie alle Mühe und Kraft auf, ihrem Nachwuchs möglichst viele Dinge herbeizuholen. Zwei Kuckucksuhren, vier Babysocken, Wäscheklammern, ein Teddybär… In ihrem Eifer bemerken sie jedoch nicht, dass viel zu viel Gewicht auf der Baumkrone lastet. Als es plötzlich “Krach“ macht, erstarren die beiden: “Eier! Wo sind unsere Eier?“ Jetzt sind alle Tiere des Waldes gefragt. Mit ihrer Hilfsbereitschaft beseitigen sie gemeinsam den Müll und haben sogar für manche Dinge noch eine praktische Verwendung. Doch werden sie das Vogelnest finden?
Eine humorvolle Geschichte in Reimen mit wunderbaren Farbillustrationen, die uns lehrt: weniger ist mehr. Und wenn sich dann doch wieder einmal zu viel ansammelt, kann Aussortieren sehr befreiend sein. Vielleicht können andere etwas davon gerade wunderbar gebrauchen.

FISCHER Sauerländer Verlag, ISBN: 978-3737358316, € 15,00, ab 4 Jahren

Seesucht

Marlies van der Wel

Jonas hat einen Traum. Er möchte eins mit dem Meer sein und nie wieder an Land gehen. Das weiß er schon als Kind und unternimmt immer wieder einen Versuch, seinem Ziel näher zu kommen. Auch wenn seine Versuche immer wieder scheitern, lässt sich Jonas nicht von seinem Weg abbringen. Aber Jonas wird immer älter und ihm läuft die Zeit davon. Kann er seinen Traum noch verwirklichen? Das Buch ist eine Parabel auf die Suche nach dem Sinn des Lebens. Die Geschichte von Jonas, dem Visionär, dem Erfinder, der sein Leben dafür gibt, seinen Traum, unter Wasser zu leben, zu erfüllen, berührt zutiefst, besonders in Verbindung mit den Bildern im Collagenstil. 
Das Buch basiert auf dem Animationsfilm „Jonas and the Sea“ von Marlies von der Wel, der 2015 erschien und mehrfach ausgezeichnet wurde.

Mixtvision Verlag, ISBN: 978-3-95854-164-1, € 20,00, ab 3 Jahren

Im Garten mit Flori

Sonja Danowski

Als Linns Opa mit einem gebrochenen Bein im Krankenhaus liegt, bekommt sie die verantwortungsvolle Aufgabe, sich um die Blumen und Pflanzen in seinem Garten zu kümmern. Mit Pflanzen kennt sich die Enkelin nämlich schon sehr gut aus. Hund Flori und ihre Freundin Emi hat Linn an ihrer Seite. Doch als der Vierbeiner ein ziemliches Schlamassel verursacht, spürt das Mädchen aufkommende Selbstzweifel. Kann sie den Mut aufbringen, Opa von ihrem Misserfolg zu erzählen?
Eine zauberhaft illustrierte Geschichte, die Generationen vereint und dabei Werte wie Vertrauen, Verantwortung und die Freuden des Gärtnerns mit uns teilt. Ein schönes Frühlingsbuch zum Sattsehen und Entdecken, das dabei den achtsamen Umgang mit der Natur vermittelt. 

NordSüd Verlag, ISBN: 978-3-314-10564-7, € 20,00, ab 5 Jahren

Wir Kinder der Welt

Moira Butterfield/Harriet Lynas
(Illustrationen)

Unsere Welt ist kunterbunt und vielfältig. Doch egal welche Hautfarbe, welche Religion oder Nationalität wir haben, überall wird gegessen, gelacht, gefeiert und gespielt. Das bunte Sachbilderbuch ist randvoll mit komischen, lustigen und überraschenden Informationen über Spiele, Redensarten, Feste, Essen, Glücksbringer etc. und gibt Einblicke, wie unterschiedlich in den einzelnen Ländern gelebt wird. Das Buch nimmt uns mit auf  eine kleine Reise durch die Welt. Wir lernen verschiedene Sprachen kennen, erfahren was man wo zum Frühstück oder Mittag isst, wie und wo Kinder zur Schule gehen, mit welchen Spielsachen in welchen Ländern am Liebsten gespielt wird, welche Feiertage es für Kinder gibt und, und, und. Aber wir lernen, dass wir trotz der Unterschiede uns doch alle ähnlich sind.

FISCHER Sauerländer Verlag, ISBN: 978-3-7373-5772-2, € 15,00, ab 4 Jahren

Ich bin anders als du –
Ich bin wie du

Constanze von Kitzing

Verschiedene Kinder haben viele Gemeinsamkeiten, aber auch viele Unterschiede – und diese können ganz schön vielfältig sein. Das Wendebuch zeigt von der einen Seite „Ich bin anders als du, weil…“ und dann kommt beim Umblättern oft eine überraschende Antwort. Von der anderen Seite erfahren wir „Ich bin wie du, weil…“ Schnell wird klar, dass es nicht auf das äußere Erscheinungsbild ankommt, sondern um gemeinsame Vorlieben, Interessen oder Charaktereigenschaften und dass der Unterschied nicht die Hauptfarbe ist, sondern das der eine lieber Pizza isst, der andere lieber Spagetti. Ein tolles Buch, dass jenseits von Rollenklischees hilft, die eigene Identität zu entdecken.  In der Mitte des Buches steht schließlich die Erkenntnis: „Ich bin ich!“. Es liefert auch einen wichtigen Beitrag zum respektvollen Miteinander, Toleranz und Integration. 

Carlsen-Verlag, ISBN: 978-3-551-17130-6, € 13,00, ab 3 Jahren