Aus Lübecker Federn

Hier ein paar Buchtipps von Lübecker AutorInnen

Bunte Herbstzeit aus Papier

Anja Ritterhoff

In ihrem neusten Buch heißt Frau Ritterhoff den Herbst willkommen. Bunte Herbstdeko aus Papier für die ganze Familie, vom Türkranz, über Girlanden, stimmungsvoller Tischdeko bis zur gruseligen Laterne, können dank der dataillierten Schritt-für-Schritt-Erklärung und der ausführlichen Anleitung leicht nachgearbeitet werden. Alle Vorlagen sind in Originalgröße zum Herausnehmen im Buch. Zum Basteln werden nur Schere, Kleber und buntes Papier benötigt.

Topp-Verlag, ISBN: 987-3-7358-5067-6, € 11,00

Esmeralda ahoi!“

Anja Ackermann, Majka Gerke und Barbara Peters

Mittwoch Kruhso lebt zufrieden auf ihrem Hausboot, das – zugegeben – ganz dringend mal überholt werden müsste. Doch mit dem ruhigen Leben ist es aus und vorbei, als eines Tages zwei Mitarbeiter des Jugendamtes mit einem Mädchen namens Nieke Löwenstein auftauchen. Sie behaupten allen Ernstes, diese Nieke sei mit Mittwoch verwandt. Da Niekes Eltern auf einer Forschungsreise in die Antarktis verschollen sind, soll ab jetzt Mittwoch für sie sorgen.

Nieke ist von der angeblichen Verwandten und ihrem alten Kahn kein bisschen begeistert. Doch als ihr dämmert, dass man theoretisch auch mit einem Hausboot in die Antarktis schippern kann, beschließt sie zu bleiben. Egal, ob es dieser komischen Mittwoch Kruhso nun passt oder nicht. Und dann taucht auch noch der schlaksige Florino auf und wirbelt alles durcheinander.

Kilian Andersen Verlag, ISBN: 978-3-9813623-9-8, € 14,95, ab 6 Jahren

Auch als Hörbuch erhältlich. Gelesen von Andreas Hutzel, 3 CDs ca. 180 Min., ISBN: 978-3-9820066-6-9, € 14,95.

Am Samstag, den 28. August, präsentiert der Kilian Andersen Verlag das Kinderbuch „Esmeraldo ahoi – Schwamm drüber & hui“ im Rahmen eines Familienevent. Unter dem Motto: „Was macht das Hausboot Esmeralda auf der Kulturwerft Gollan“  gibt es Lesungen, Malwettbewerbe, Kreatives für Kinder, Kaffee & Kuchen und vieles mehr. Die Machbar, Einsiedelstr.6, Halle 48 öffnet dafür ihre Tore. Der Eintritt ist kostenfrei.

Ostseepiraten – Die Schwarze Viereinhalb auf Schatzsuche

Björn Ortmann/Andreas Klüver

Die Geschichte um Kuddel Shark und seine Crew der „Jolly Roger“ geht in die zweite Runde. Die „Schwarze Viereinhalb“, so nennen sich die Piraten, macht sich auf zur Schatzsuche in der Pötenitzer Wiek. Auch in dieser Episode geht es um den wohl bedeutendsten aller Schätze: Die Freundschaft. Doch kann man ihn suchen oder muss man ihn finden? Oder wie Opa Piets immer sagt: „Mit dat Glück is dat as op’n Flohmarkt: Nich söken! Finnen!

Die beiden Bücher des Lübeckers Björn Ortmann, die von seinem Freund und Kollegen Andreas Klüver liebevoll illustriert sind, eignen sich auch hervorragend als Erstlesebücher. Wörter, die wahrscheinlich nicht jeder kennt, z.B. spricht Opa Piet nur platt, sind am Ende des Buches in einem Wörterbuch erklärt. 

Der erste Band „Die Schwarze Viereinhalb sticht in See“ ist gerade für Grundschulen, die in ihrem Lehrplan Deutsch für die 3./4. Klasse auch Plattdeutsch aufnehmen möchten, interessant. Zu diesem Buch gibt es nämlich noch unterrichtsbegleitendes Lehrmaterial in Form eines 28-seitigen Lesetagebuchs nebst Lösungsheft, erhältlich über Webseite www.bjoern-ortmann.jimdofree.com. 

Verlag Schmidt-Römhild, Band 1: ISBN 978-3-7950-7125-7, Band 2: ISBN 978-3-7950-7124-0, € 9,90

Beide Bücher sind auch als Hörbuch über die Webseite erhältlich. 

Der Teilzeitpirat Björn, der hauptberuflich als Erzieher arbeitet, ist auch als Musiker aktiv und hat eine Kinderlieder-CD produziert.

Müllerstraße Hundertzehn

Musik für Kinder im Jetzt und Hier

In elf Titeln (plus Bonustrack) wird eine Welt abgebildet, in der sich Kinder tagtäglich wiederfinden: Bunt und kugelrund, wie sie nun mal ist. Mit dabei ist natürlich auch der Titel „Ostseepiraten“, den Björn zur Einweihung des Travemünder Piratenspielplatzes schrieb und woraus die Geschichte der Schwarzen Viereinhalb entstand.

Mehr Infos auf der Webseite www.bjoern-ortmann.jimdofree.com. Dort findet man ein Video und kann die CD für € 15,00 (inkl. Versand) auch direkt bestellen.


Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung