Natur pur mit der Naturwerkstatt Priwall

Die Mitarbeiter der Naturwerkstatt Priwall hoffen, dass sie bald wieder mit Besuchern den Priwall erkunden können und haben schon ein Programm aufgelegt. Alle Termine stehen natürlich unter dem Vorbehalt der gültigen Coronamaßnahmen.

Für jede Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich! 
Anmeldungen unter: Tel.: 04502/9996465 oder E-Mail: info@naturwerkstatt-priwall.de
Treffpunkt, falls nichts anderes angegeben: Naturwerkstatt Priwall, Fliegerweg 5-7, 23570 Travemünde-Priwall 
mehr Infos unter www.naturwerkstatt-priwall.de

Balz- und Brutzeit im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall

Auf der Großen Wiese im Naturschutzgebiet beginnt die Balz- und Brutzeit. Graugänse schnattern um die Wette und Kiebitze erstaunen mit ihren spektakulären Balzflügen. Durch unsere Ferngläser kommen wir den Vögeln ganz nah und können sie bei ihrem Brutgeschäft beobachten. 
Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen! 
Termine: So., 04.04., Sa., 24.04. 
Uhrzeit: 10-12 Uhr 
Kosten: Erw. € 6,00, Kinder € 4,00 (Familien erhalten 20% Rabatt)

Vogelbestimmungskurs für Einsteiger 

Wie unterscheide ich einen kleinen braunen Vogel von einem kleinen braunen Vogel? Woher weiß ich, ob da eine Gans oder eine Ente fliegt? Und welche Merkmale helfen mir dabei? Wir lernen die wichtigsten Aspekte der Vogelbestimmung kennen und probieren es direkt im angrenzenden Naturschutzgebiet aus. In diesem Kurs sind alle willkommen, die unter Anleitung ihre ersten Bestimmungserfahrungen sammeln wollen. Ob Jung oder Alt spielt dabei keine Rolle. 
Falls vorhanden, bitte Ferngläser mitbringen! 
Termine: Sa. 17.04., Sa. 01.05.
Uhrzeit: 10 bis ca. 12:30 Uhr 
Kosten: Erw. € 9,00, Kinder € 7,00 (Familien erhalten 20% Rabatt)

Kinderfreundliche Erlebnisführung im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall 

Was ist eigentlich ein Naturschutzgebiet? Und wer oder was ist hier alles so Zuhause? Warum heißt der „Priwall“ eigentlich Priwall? Und sah es hier schon immer so aus? Diese und viele weitere Fragen werden wir uns auf unserer Entdeckungstour durch das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ stellen und sie spielerisch beantworten. Dabei kommen wir ein paar wichtigen Vögeln des Priwalls und anderen Wald- und Wiesenbewohnern auf die Spur. Auch typische Pflanzen werden wir bestimmen und ihre Besonderheiten kennenlernen. 
Termine: Fr. 02.04., Fr. 16.04., Fr. 30.04., Fr. 07.05., Fr. 21.05., Fr. 11.06., Fr. 25.06. 
Uhrzeit14 bis ca. 15:30 Uhr 
Kosten: Erw. € 6,00, Kinder € 4,00 (Familien erhalten 20% Rabatt)

Forscherwerkstatt für Kinder: „Unter meinen Füßen“ 

Was wuselt denn da unter meinen Füßen? Im Boden unter unseren Schuhsolen leben mehr Lebewesen, als es Menschen auf der gesamten Erde gibt. Gemeinsam entdecken wir mit Versuchen die Fähigkeiten von Strandsand und Waldboden. Wieso wächst zum Beispiel die eine Pflanze an genau diesem Ort? Und welches Tier lebt dann dort? Wir erforschen den Boden des Priwalls und finden dabei allerlei Spannendes über die Natur heraus. 
Termin: So. 11.04., So. 01.05., Sa. 05.06.
Uhrzeit14 bis ca. 16 Uhr 
Kosten: Kinder 7€, Eltern/Erziehungsberechtigte dürfen gerne mitmachen 

Forscherwerkstatt für Kinder: „Mit Federn durch die Lüfte“

Wozu braucht der Vogel Federn? Und warum kann er damit fliegen? Wusstet ihr, dass der Zwergschwan bis zu 25.000 Federn hat? Oder, dass der Wanderfalke im Sturzflug über 300km/h schnell werden kann? Mit verschiedenen Experimenten forschen wir rund ums Thema Vögel und lernen viele interessante Merkmale unserer gefiederten Freunde kennen. 
Termine: Mi., 14.04., Fr. 28.05., Sa. 26.06., Sa. 24.04. 
Uhrzeit14 bis ca. 16 Uhr 
Kosten: Kinder € 7,00, Eltern/Erziehungsberechtigte dürfen gerne mitmachen 

 In der Kinderstube der Wiesenvögel 

In dieser Jahreszeit tummelt sich eine artenreiche Vogelwelt auf der großen Wiese im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall. Wir können Kiebitze, Graugänse mit ihrem Nachwuchs und durchziehende Watvögel beobachten, die auf der großen Wiese eine Pause einlegen. Im Wald hört man nun auch die späten Heimkehrer wie Kuckuck und Pirol. Falls vorhanden, bitte Fernglas mitbringen! 
Termine: Sa. 15.05. und 29.05.
Uhrzeit: 10 bis ca. 12 Uhr 
Kosten: Erw. € 6,00, Kinder € 4,00 (Familien erhalten 20% Rabatt)

Fahrradexkursion – zwischen Meer und See 

Exkursion durch die abwechslungsreiche Natur des Priwalls und der angrenzenden Gebiete. Wie sah die Natur hier früher aus und welchen Einfluss hatte die innerdeutsche Grenze? Welche besonderen Arten können wir heute entdecken? Kommt mit auf eine gemütliche Fahrradtour durch eine wunderschöne Landschaft und erfahrt Wissenswertes zu dieser einzigartigen Umgebung. Streckenlänge: ca. 20 km (Eine große Pause mit Picknick ist eingeplant. Bringt bitte ausreichend Verpflegung und Trinken mit. 
Termin: Sa. 22.05., Sa. 12.06. 
Uhrzeit14 bis ca. 18 Uhr 
Kosten: Erwachsene: € 9,00, Kinder: € 7,00, Familien erhalten 20% Rabatt

Naturrallye im Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ 

Warum brennt die Brennnessel? Wieso ist Totholz voller Leben? Und welche Tiere kann ich auf dem Priwall entdecken? Mit Spiel und Spaß verknüpft, bewegen wir uns durch die Natur. Wir gehen gemeinsam auf Spurensuche und lernen dabei die heimische Tier- und Pflanzenwelt kennen. Zudem erfahren wir beim Durchstreifen der Landschaft die Natur mit all unseren Sinnen, sei es durch das Lauschen der Geräusche im Wald, durch Ertasten oder Beobachten. 
Termin: Sa. 29.05. 
Uhrzeit14 bis ca. 16 Uhr 
Veranstaltung im Rahmen der Aktionstage „Artenvielfalt erleben“; Eintritt frei; Plätze begrenzt 

Naturkundliche Führung durch das Naturschutzgebiet Südlicher Priwall 

Das Naturschutzgebiet „Südlicher Priwall“ ist bis heute durch das Zusammenspiel natürlicher Prozesse und menschlicher Eingriffe stark geprägt. Gemeinsam werden wir die vielen verschiedenen Lebensräume im Naturschutzgebiet Südlicher Priwall erkunden und einen besonderen Blick auf die Vogelwelt auf dem Priwall werfen. 
Termin: Sa. 26.06.
Uhrzeit: 10 bis ca. 12 Uhr 
Kosten: Erw. € 6,00, Kinder € 4,00 (Familien erhalten 20% Rabatt)

Ausstellungsbesuch in der Naturwerkstatt Priwall 
Öffnung der Naturwerkstatt unter Vorbehalt!!! 

Die Ausstellung „Vogelleben zwischen Fluss und Meer“ in der Naturwerkstatt Priwall erzählt von der faszinierenden Natur des Priwalls und seiner wechselvollen Geschichte.  Multimediale und interaktive Stationen laden Jung und Alt dazu ein, in das Vogelleben auf dem Priwall und Umgebung einzutauchen. Abgerundet wird dies durch naturgetreue Dioramen, die die Vögel in ihren natürlichen Lebensräumen zeigen. 
Öffnungszeiten ab April: Dienstag bis Sonntag, 12 bis 17 Uhr 
Eintritt: Erwachsene: € 4,00, Kinder (ab 6 Jahre) € 2,00 (inkl. Führung + € 2,00)