Buchtipps für werdende Eltern

Wissenswertes rund um die Schwangerschaft und nach der Geburt
Das Stillbuch

Seit Jahrzehnten begleitet dieser Klassiker unter den Ratgebern stillende Mütter, Hebammen und Stillberaterinnen. Das Stillbuch informiert junge Eltern vor und nach der Geburt liebevoll, umfassend und mit einem höchst kompetenten Blick aufs Stillen. Mit seiner inhaltlichen Tiefe und seinem feinfühligen Ton hat Hannah Lothrop ein herausragendes Begleitbuch geschrieben. Es gibt ganzheitliche Hilfestellung bei allen Problemen, ermutigt auf warmherzige Weise und vermittelt jene Sicherheit und Gelassenheit, die sich Mütter für eine erfüllte Stillzeit wünschen.
Das Buch hat in der Neuauflage nichts an Besonderheit verloren. Vielmehr wurde es um Themen wie die Fragestellungen nach der Rolle des Vaters, der Elternzeit oder des Stillens am Arbeitsplatz ergänzt. Trotz allen zeitgeistlichen und ästhetischen Wandlungen hat sich eines nie geändert: die besondere Innigkeit der Stillbeziehung.
Kösel Verlag, ISBN: 978-3-466-31064-7, € 20,00

Was dein Baby dir sagen möchte

Was versucht mir mein Baby zu sagen? Warum weint es gerade? Während wir als frischgebackene Eltern versuchen, das Schreien unseres Babys zu verstehen, ist dieses schnell frustriert, wenn Mama oder Papa nicht wie gewünscht reagieren. Wir fühlen uns hilflos und sind verzweifelt. Dieser praxisnahe Ratgeber vermittelt Eltern hilfreiche Tipps, die Zeichen ihres Babys zu deuten. Er ist wertvoller Begleiter bei Sorgen und Unsicherheit und sensibilisiert für unterschiedliche Laute sowie Mimik und Gestik des Kindes. Die Autorin hat maßgeblich dazu beigetragen, dass sich die Babyzeichensprache in Deutschland, Österreich und der Schweiz etabliert hat und ebnet mit ihrem Buch jungen Eltern und ihren Kleinsten den Weg, schon von Anfang an eine liebevolle und sichere Bindung aufzubauen.
Humboldt Verlag, ISBN: 978-3-86910-642-7, € 19,99

Mama und Papa erzählen über dich

Unser Erinnerungsalbum
In diesem liebevollen Ausfüllalbum bekommen Eltern die Möglichkeit, angeleitet durch einfühlsame und inspirierende Fragen, schön erlebte Momente mit anderen zu teilen und wertvoll aufzubewahren. Sie begeben sich auf eine Reise in die Vergangenheit und haben neben persönlichen Erinnerungen an Kindertage ihrer Sprösslinge viel Platz für Fotos und Zeichnungen. Aufgeteilt in Kapiteln von ‚Bevor ich geboren wurde‘ bis hin zu ‚Meine Teenagerzeit‘ lässt es Eltern den Raum, die vergangenen Jahre der Kinder Revue passieren zu lassen. In liebevoller Erinnerung hält man später einen kostbaren Schatz in den Händen, der beim gemeinsamen Durchblättern die wichtigen Momente der Kindheit für alle Zeit bewahrt.
Knaur Verlag, ISBN: 978-3-426-65597-9, € 14,99

Die Hebammen-Sprechstunde

Seit es ‘Die Hebammen-Sprechstunde‘ gibt, hat sich im selbstbewussten Umgang der werdenden Eltern spürbar etwas verändert. In ihrem Bestseller begleitet Ingeborg Stadelmann, Hebamme und Naturheilkunde-Expertin, zukünftige Mütter und Väter einfühlsam, fachkundig und mit realistischem Blick durch die Zeit von Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Sie erfahren Ermutigung, selbstverantwortlich ihren Weg zu gehen und dabei auf ihre eigene Stärke zu vertrauen. Meist sind es in schwierigen Momenten dann „Rettungskräfte“ aus der Natur, die weiterhelfen und die Situation beruhigen: Aromamischungen, homöopathische Globuli, Bachblüten oder Tees. Einfühlsam erfährt der Leser mehr über naturkundliche Unterstützung als wertvollen Begleiter.
2018 wurde das Werk komplett überarbeitet und unter anderem um wissenswerte Themen wie Hormone und ihr Einfluss auf Körper und Psyche sowie Vorsorgeuntersuchungen, Pränatal-Diagnostik und Kaiserschnitt erweitert. Seit 1994 hat das Buch unzähligen Elternpaaren zu einem natürlichen Geburtserlebnis und mehr Selbstsicherheit in dieser prägenden Lebensphase, in der ein neues Leben heranwächst, verholfen.
Eine Leserin schreibt: „Das Buch war für mich ein toller Begleiter durch eine spannende Zeit, ein Ratgeber der anderen Art. Eine Teemischung, ein tolles Öl … Alles für eine glückliche Schwangerschaft und eine entspannte Geburt.“
Stadelmann Verlag, ISBN: 978-3-943-79388-8, € 29,80

Oje, ich wachse!
Oje ich wachse von Hetty van de Rijt

Wenn man zum ersten Mal Eltern wird, ist alles neu und man erlebt Phasen, in denen das Baby nicht zu trösten ist. Unsicherheit und Angst machen die erste Zeit als Familie zur Belastungsprobe. Der Ratgeber bietet Eltern einen Begleiter für die ersten 20 Monate, in denen jedes Baby zehn große „Sprünge“ in seiner geistigen und körperlichen Entwicklung durchlebt. Diese aufregenden, oft als Krisenzeiten erlebten Wachstumsphasen folgen immer dem gleichen Rhythmus. In der komplett überarbeiteten und erweiterten Ausgabe erfahren Eltern, was in ihrem Baby vorgeht und wie sie ihm helfen können. Erscheinungsdatum ist der 27. Mai 2019, mit neuen Erkenntnissen zum Thema Nr. 1: Babys Schlaf.
Mosaik Verlag, ISBN: 978-3-442-39333-6, € 24,00