Theater – Figuren – Mobil

Habt Ihr es schon entdeckt? Das neue Theater-Figuren-Mobil auf dem Kirchhof von St. Petri? In einem farbig gestalteten Theaterwagen ist ab sofort ein kleiner TheaterFigurenMuseums-Shop, die Figurentheater-Kasse und der Infopunkt für die Umbaumaßnahmen des Figurentheaters und des TheaterFigurenMuseums  im Kolk zu finden. Während der Umbauphase sind so beide Institutionen weiterhin für die Lübecker und Touristen erreichbar. Die Öffnungszeiten sind: Mo. Mi. – So. 13 – 17 Uhr, Di 11 – 17 Uhr.

Zusätzlich werden in den Ferien dort Familienaufführungen und Bastelaktionen stattfinden. Bei schönem Wetter wird dann aus dem Theaterwagen eine kleine Bühne herausgefahren

Folgende Aufführungen sind geplant:
Lappen will mit

Für Kinder ab 3 Jahren, Puppen etc., Berlin
Sa. 06.07., So. 14.07. um 15 Uhr

Ein Clown will zum Zirkus! Aber es passiert ein Malheur und er wird weggeschickt – bekommt sogar noch einen Lappen hinterhergeworfen … Als er den ärgerlich zurückwerfen will, wird dieser lebendig. Der Clown hilft dem Lappen zu Form (durch Knoten und Knötchen). Das gefällt dem Lappen, er probiert auf seinen neuen Beinen und Armen zu stehen, auch auf dem Kopf! Er will auch eine Nase, wie der Clown!
Es geht um Mut, um Freundschaft, um Für-sich-und andere-einstehen, Unmut aushalten, echte Auseinandersetzung und Wahrnehmung des Gegenübers … Das Abenteuer zu Zweit zu sein!

Geschichten vom großen Bo und vom kleinen Pizzico

Für Kinder ab 3 Jahren, Tearticolo/Klotten
Sa. 27.07. um 15:00 Uhr

Hochverehrtes Publikum!
Treten Sie näher und lassen Sie sich begeistern! Hier auf diesem kleinen Theaterkarren wird sich eine Welt entfalten. Live und in Farbe. Musikalisch untermalt von einer neuartigen, halbautomatischen Musikmaschine. Lassen Sie sich hinreißen von diesen beiden unverwechselbaren Komödianten. Kommen Sie und sehen Sie die Geschichten aus dem Leben vom großen Bo und vom kleinen Pizzico!

Ferienaktionen

Während der Sommerferien finden zudem Kurse für Figurenbau und –spiel beim Theater-Figuren-Mobil statt.

Mit einfachen Mitteln werden Figuren kreiert. Verschiedene Techniken an verschiedenen Tagen.
Wenn die Figuren fertig sind, werden sie an der Spielleiste ausprobiert. Dafür werden kleine Szenen für die Figuren ausgedacht. Zum Abschluss können die Kreaturen vor Publikum kurz in Aktion erlebt werden.
Die Kurse finden vor dem Theater-Figuren-Mobil statt, bitte entsprechende Kleidung mitbringen.

Vormittags-Kurse

Die Vormittagskurse von 9 – 13:30 Uhr kosten € 8,00 und können von bis zu acht Kindern besucht werden. Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Anmeldung entweder direkt am Mobil, per Telefon unter 0451-70060 oder per email an info@figurentheater-luebeck.de

Hilfe! Meine Socke spricht!

Am 2. & 12. Juli 2019 – Alter: 8-10 Jahre
Wir bauen uns ein Sockenmonster! Eine alte Socke und etwas Fantasie – Klebstoff, Nadel und Faden… und etwas Geduld und schon ist er fertig, der Gefährte mit der großen Klappe! Bitte mitbringen: eine/zwei Socken. Wollreste, Knöpfe, Schere (falls vorhanden) Pausensnack.

Aufgespießt! – Stabfigurenbau

Am 4. & 10. Juli 2019 – Alter: 6-8 Jahre
Wir malen uns eine Figur zum Thema: Zirkus/Theater. Die schneiden wir aus und spießen sie auf – fertig ist die Stabfigur, eine der ältesten Techniken des Figurentheaters. Kulissen können auf dieselbe Art geschaffen werden. Flux haben wir ein ganzes Ensemble und die Bühnenbilder dazu. Zeit für den Auftritt: Jamtatada, Jamtatatada…
Bitte mitbringen: Passende Schere, Pausensnack.

Handpuppen ohne Nähen!

Am 3. & 11. Juli 2019 – Alter: 8-12 Jahre
Zeitung knüllen, hier noch etwas ansetzen, hier noch ein bisschen drücken und ziehen… dann schnell mit Malerkrepp fixieren – was könnte das denn werden? Eine Nase? Ein Horn?  – Lassen wir uns überraschen.
Das Ergebnis wird bemalt und auf die behandschuhte Hand gesteckt und beginnt sein eigenes Leben.
Bitte mitbringen: Bastelkleidung; Wollreste, Knöpfe, Schere (falls vorhanden); Pausensnack.

Krauchen, hüpfen, gehen, tanzen, schweben, fliegen – was kann das Objekt am Faden?

Am 5. & 9. Juli 2019 – Alter 10-12 Jahre
Hier werden wir an Stoffe oder andere Materialien Fäden knüpfen und sehen, wie diese Marionetten sich bewegen können, wie sie atmen und zu leben beginnen.
Bitte mitbringen: Schere; Lust am Experimentieren; Pausensnack.

Familienbasteltisch!

Mittwoch, 3. & 10. Juli 2019, von 16-18 Uhr und am Samstag, 6. Juli 2019, von 11-13 Uhr für Kinder ab 5 Jahre
Simple Stabfiguren und Fingerpuppen aus Papier und Pappe! Großfiguren an Stäben. Sockenviecher mit großer Klappe, fliegende Tuchmarionetten..
Die Materialien für jeweils 2 Puppenarten liegen aus – ihr könnt euch ein ganzes Ensemble bauen oder gemeinsam eine Figur.


.