Pflegeprodukte und Haushaltsmittel selber machen

Abflussreiniger, Deo, Waschpulver und Co. lieber selber machen statt kaufen! Besser für die Umwelt und unseren Körper!

Abflussreiniger
  • 4 EL Soda in den Ausguss geben
  • ½ Tasse Essig hinterher
    Kurz stehen lassen und reichlich Wasser hinterherspülen.
Allzweckreiniger
  • Schalen von Citrusfrüchten
  • Weißer Essig
  • Gefäß (Einmachglas)
    Schalen kleinschneiden und mit Essig ins Glas füllen. Ca. 2 Wochen stehen lassen
Deodorant
  • 3 EL Kokosöl
  • 1 TL Salz
  • 1 ½ EL Natron
  • 1 EL Stärke
    Gleiche Zubereitung wie bei der Zahnpasta
Flüssigseife
  • 50-100 g Natur/Kernseife
  • 1 Liter Wasser
  • Evtl. Honig oder Kokosöl zur Pflege
    Seife reiben und mit dem Wasser zusammen im Topf zum Kochen bringen.  Unter regelmäßigem Rühren abkühlen lassen.
Kalkentferner
  • frischer Zitronensaft
    Zitrone pressen, in eine Sprühflasche füllen, fertig!
Körperpeeling
  • Öl nach Wahl
  • etwas Salz oder Zucker
    Öl mit Salz oder Zucker vermengen, fertig!
Lippenpflege
  • 15 g Jojobaöl
  • 15 g Mandelöl
  • 5 g Bienenwachs
  • Teelöffel Honig
    Alles miteinander erwärmen, abfüllen und abkühlen lassen. Fügt man noch etwas Lebensmittelfarbe hinzu, erhält man einen natürlichen Lippenstift.
Verstopfte Toilette
  • Kartoffelsud
    Nach dem Kartoffelkochen einfach das Wasser ins WC-Becken gießen.
Waschpulver
  • 100 g Kernseife (gerieben)   150 g Soda Pulver
  • 150 g Natron
  • (evtl. 100 g Spülmaschinensalz)
    Menge wie bei normalem Waschpulver nutzen. Für weiße Wäsche noch etwas Zitronensäure (Pulver) hinzufügen.
Weichspüler
  • Gleiches Rezept wie Waschpulver
    Zusätzlich etwas Essig hinzufügen
Zahnpasta
  • 2 EL Kokosöl (Nachhaltig!)
  • 1 EL Natron
  • Ätherische Öle
  • (z.B. Pfefferminzöl) für den Geschmack
    Alles miteinander erwärmen, umrühren. Zum Abkühlen in einen kleinen Glastiegel füllen, fertig!