Neue Buchtipps für Kinder

Der Lüttbecker empfiehlt: Als die Tiere den Wald verließen, Wo der Pfeffer wirklich wächst und wozu man Seemannsgarn braucht, Hammer, Säge, Schraubenschlüssel, Aufgeräumt, Die schwarze Sieben legt los, Die Schwarze Sieben und die verschwundene Perlenkette und  Lilly mischt die Schule auf.

 

Als die Tiere den Wald verließen

Colin Dann

Bereits 1979 erschien das Kinderbuch „Als die Tiere den Wald verließen“ und hat bis heute nichts an seiner Aktualität verloren. Nachdem ihre Heimat von Menschen zerstört wurde, beschließen die Tiere des Waldes, dass sie den Wald so schnell wie möglich verlassen müssen. Sie hören von dem Naturreservat Weißhirschpark, wo sie abseits der Menschen sicher leben könnten und beschließen, die Reise zusammen zu unternehmen. Sie schwören, einander zu schützen, bis sie ihren Bestimmungsort erreicht haben. Der Erfolgsklassiker wurde in 16 Sprachen übersetzt und auch als Zeichentrickserie verfilmt.

Gulliver von Beltz & Gelberg, ISBN 978-3-407-74395-4, € 9,95 als Taschenbuch, ab 10 Jahren.

 

Wo der Pfeffer wirklich wächst und wozu man Seemannsgarn braucht

Jochen Dilling

Sicher ist es Ihnen auch schon passiert, dass Ihnen Ihre Kinder Fragen stellten und Sie nicht wirklich eine Antwort darauf wussten. In diesem Buch werden über 100 Kinderfragen aus den Bereichen Tiere, Pflanzen, Technik, Kultur, Erde und Mensch beantwortet. Kurzweilig und mit Aha-Effekt vertreibt dieses Buch großen und kleinen Besserwissern die Langeweile. Man muss es nicht von vorne beginnen, sondern kann irgendeine der 144 Seiten aufschlagen – und dann wissen Sie vielleicht warum die Waschmaschinen Fenster haben. Zum Schluss gibt es noch Rätselseiten, bei denen man sein Wissen testen kann.

FISCHER Meyers Kinderbuch, ISBN-13: 978-3737371889, € 9,99, ab 8 Jahren.

 

Hammer, Säge, Schraubenschlüssel

Fast wie ein richtiger Werkzeugkasten ist dieses Buch für kleine Handwerker ab 3 Jahren. Maßband herausziehen, Schrauben auf- und zudrehen, Nägel einschlagen und Bretter sägen. Die Werkzeuge sind groß, stabil und zum Herausnehmen. Direkt im Buch kann geschraubt, gesägt und gehämmert werden. Ein großer Spaß für die kleinsten Handwerker, die so schon früh spielerisch die Werkzeuge kennenlernen und was man mit ihnen machen kann.

Verlag FISCHER-Sauerländer, ISBN 978-3-7373-5567-4, € 15,00.

 

 

Aufgeräumt

Emily Gravett

In diesem sehr schön illustrierten Bilderbuch wird in Reimen auf den Naturschutz aufmerksam gemacht. Der Dachs, ein Ordnungsfanatiker, räumt den Wald auf und macht ihn sauber. Das geht so weit, dass er im Herbst auch die Bäume ausreißt und das Gras entfernt. Doch als nach dem Regen nur noch Matsch da ist, gefällt es dem Dachs noch weniger und er beschließt, den Boden zu betonieren. Doch dann merkt er selbst, dass er einen großen Fehler gemacht hat. Der Eingang zum Dachsbau ist verschlossen und zu Essen findet er auch nichts mehr. Am nächsten Tag macht er sich an die Arbeit und baut den Wald wieder auf. Zum Glück helfen ihm die anderen Tiere.

Verlag Sauerländer, ISBN: 978-3-7373-55223, € 14,99, ab 4 Jahren.

 

Großes Enid Blyton-Revival

Enid Blyton (1897-1968) schrieb in ihrem Leben zahlreiche Kurzgeschichten und mehr als 700 Bücher, die über 600 Millionen Mal verkauft und in über 100 Sprachen übersetzt wurden. Zu den beliebtesten Kinderbuch-Reihen zählen „Fünf Freunde“, „Hanni und Nanni“, „Die schwarze Sieben“ und „Lilly“. Im August hat der Knesebeck Verlag drei Bücher mit einer zeitgemäßen Neuübersetzung auf den Markt gebracht, im Frühjahr 2019 werden weitere Bände folgen.

Die schwarze Sieben legt los

Schwarze Sieben, so nennen die Geschwister Janet und Peter den Geheimbund, den sie mit ihren Freunden Jack, Colin, George, Pam und Barbara 1gegründet haben – immer bereit, Freunden in Not zu helfen und knifflige Rätsel zu lösen. Gemeinsam erleben sie spannende und aufregende Abenteuer direkt vor der Haustür. Als Jack beobachtet, wie finstere Gestalten offenbar einen Gefangenen verschleppen, stecken die sieben Freunde mitten in ihrem ersten Fall…. ISBN 978-3-95728-101-2, € 12,00, ab 8 Jahre

 

 

Die Schwarze Sieben und die verschwundene Perlenkette

In ihrem zweiten Fall erfahren die Detektive vom Raub einer teuren Perlenkette. Hat der Mann was damit zutun, den Colin zufällig um eine Villa in der Nachbarschaft schleichen sah? Die Schwarze Sieben macht sich auf die Suche nach dem Dieb…. ISBN 978-3-95728-102-9, € 12,00, ab 8 Jahre

 

 

 

Lilly mischt die Schule auf

Die verwöhnte und eigenwillige Elizabeth Allen, genannt Lilly, wird gegen ihren Willen auf ein Internat, die Whyteleafe School, geschickt. Sie beschließt, sich so garstig zu benehmen, dass man sie schnellstmöglich wieder hinauswerfen muss. Doch Whyteleafe ist keine gewöhnliche Schule und auch die Lehrer sind ganz anders als von Lilly erwartet. Als sie dann Joan und Michael besser kennenlernt, stellt sie fest, dass es gar nicht so einfach ist, immer nur gemein zu sein… ISBN 978-3-95728-103-6, € 13,00, ab 8 Jahre