Die MachBar Lübeck

Ein kreativer Workshop-Space entsteht…

Kreative Auszeit an einem so stimmungsvollen Ort wie der Gollan Werft: In einem Teil der Halle 48 ist auf 200qm ein Raum im Industrial-Stil mit kreativer und flexibler Einrichtung entstanden, der ein tolles Interior Design bietet. Hier sollen kreative Erlebnisse in Form von Events und Workshops angeboten werden. Die MachBar als vielseitiger Kreativort gemeinschaftlichen kreativen Arbeitens durch Co-Working- und Co-Creating-Plätze.

Aktuell wird das gesamte Gelände belebt: In die alten Hallen zieht neues Leben ein – es entsteht etwas ganz Tolles. Manufakturen, Kaffeeröster, Bierbrauer oder Oldtimer – alle Nachbarn und Leute, die mit ihren Unternehmen dort einziehen, teilen den selben Geist: etwas zu bewegen und innovativ tolle Erlebnisse für Besucher zu schaffen. Und dazu passt das MachBar-Konzept perfekt, zu dem ein Onlineshop für Handgemachtes und DIY-Kits, die passend zu den Workshops entwickelt werden, gehören. 

Entdecke deine kreativen Kräfte!

Ein Slogan, der das Alleinstellungsmerkmal des Workshop-Konzepts gut erläutert. Denn die Workshops und Themen der MachBar richten sich an Menschen mit unterschiedlichen Fertigkeiten. Ob kreativ oder zwei linke Hände, jeder kann in 2-4 Stunden Workshop mit einem erfolgreichen, selbstgestalteten Projekt nach Hause gehen. Was alle Workshop-Teilnehmer immer verbindet: gute Laune – ein positives Erlebnis, etwas Neues ausprobiert zu haben. Lust, endlich mal wieder etwas mit den Händen zu gestalten und der Stolz über das fertig gestellte Projekt. Dabei erhalten sie ein Rundum-Sorglos-Erlebnis: Material und Werkzeug sind vorhanden, es gibt guten Kaffee, Getränke und eine Anleitung an einem großartigen Ort, der inspiriert. 

Die MachBar Lübeck wird der neue Kreativ-Hub im Norden, eingebettet in ein aufstrebendes Startup-Umfeld in Lübeck. Als Netzwerk bringt sie Kreative, Macher und Unternehmer auf unterschiedlichen Wegen zusammen, schafft Austausch, Gemeinschaft, Synergien und Innovationskraft. Dabei setzt das Unternehmen auf eine regionale und nachhaltige Ausrichtung und steht für Kreativität aus der Region („dem Norden“) und baut auf regionale Produzenten und Kooperationspartner. Gemeinsames kreatives Schaffen, gemeinsame kreative Erlebnisse in inspirierender Wohlfühlumgebung – das macht die Macher einzigartig. Alle aktuellen Infos und Workshops finden Sie hier: die-machbar.com 

Termine im Dezember
  • Freitag, 03.12., 18 Uhr Wood & Drink: Holzworkshop (massive Edelholzbretter selber herstellen) & anschließender Cocktailworkshop unter Anleitung von Profis. 79€ pro Person. 
  • Dienstag, 07.12., 16-18 Uhr, Kinder-Kreativ-Atelier (Schnupperworkshop): Unter Anleitung und mit viel kreativer Freiheit widmen wir uns dem Thema Aquarellmalerei und erstellen schöne (Weihnachts-)Karten. Für Kinder von 6-13 Jahren. Schnuppertermin für die Programmreihe ab Januar. 25€ inkl. Material. 
  • Mittwoch, 08.12., 18:30-19:30 Uhr, Happy Hour Coaching für Selbständige, Freiberufler und Gründer*innen, Thema „Blick auf dein Business: Was soll bleiben, was darf gehen? Ein kleiner Rückblick auf 2021 & ein großer Ausblick auf das Neue Jahr 2022“ mit Heike Knebel als lockere After-Work-Veranstaltung mit Austausch. 11,99€ (Regelmäßige Reihe zu unterschiedlichen Themen) 
  • Freitag, 10.12., 19-22 Uhr, Drink & Draw: die beliebte Reihe geht weiter! Unter Anleitung und in geselliger Runde mit Drinks verbringt ihr einen entspannten Abend und malt ein Bild unter Anleitung der Kursleiterin Janika. Jeder kann das schaffen – absolut keine künstlerischen Fähigkeiten vorausgesetzt! Wer’s nicht glaubt: mitmachen! 49€ inkl. Material 
  • Samstag, 11.12., 10-18 Uhr, Vintage Pop-Up Shop Event von Spawnpunkt. Ausgewählte und einzigartige Secondhand Mode für Erwachsene gibt es einen Tag lang beim Popup-Vintage Shop! Ein Sekt auf’s Haus und die tollen Barista-Spezialitäten von den Cycleroasters – viele gute Gründe, zum stöbern zu kommen! Nachhaltige Fashion – lasst euch überraschen, welche Schätze Maria für euch zusammenstellt! Eintritt frei 
  • Sonntag, 12.12., 15-17 Uhr, Makramee-Weihnachtsbaumschmuck mit Lili Loves: Am dritten Advent wird es bei uns so richtig hyggelig und weihnachtlich! Bei Plätzchen, Tee und Kakao stellt ihr Makramee-Zuckerstangen, Brezeln und anderen Baumschmuck mit der Wickeltechnik her. Anna weiht euch in die tolle Makramee-Technik ein und ihr nehmt 4-6 handgefertigte, wunderschöne Makramee-Anhänger mit nach Hause. Für Erwachsene, ohne Vorkenntnisse. 49€ pro Person inkl. Material/Getränken. 
  • Mittwoch, 15.12., 16-18 Uhr, Kinder-Kreativ-Atelier (Schnupperworkshop): Unter Anleitung und mit viel kreativer Freiheit gestalten wir aus Kaltton wunderschöne Kerzenhalter, Anhänger für Geschenke, den Weihnachtsbaum oder euer Fenster. Für Kinder von 6-13 Jahren. Schnuppertermin für die Programmreihe ab Januar. 25€ inkl. Material. 
  • Samstag, 18.12., 18-21 Uhr, „Wrapping up-Party“ – Kreative Geschenkverpackungen mit Punsch, Musik und Gesellschaft. Wer kennt es nicht: die Nachtschicht zum Einpacken, wenn die Kinder schlafen oder heimlich und schnell zwischendurch? Dieses Jahr machen wir es so: wir machen eine gemeinsame Geschenke-verpacken-Party mit verschiedenen DIY-Stationen für kreative, schnelle Verpackungs- und Dekoideen. Wir haben alles da: Auswahl an Papieren, Material, Anhängern und Grünzeug stehen bereit. Bringt eure Geschenke einfach mit! 35€ inkl. Anleitung, Material, Getränken & Knabberei.  
  • Dienstag, 21.12., 18-20 Uhr: Last-Minute-Weihnachtsgeschenke herstellen: DIY-Stationen mit Anleitung für Dip Dye Kerzen herstellen, Fototransfer-Bilder (auf Holz) gestalten und Bienenwachstücher selber herstellen. Ihr könnt an allen Stationen etwas herstellen oder nur an einer in Produktion gehen – am Ende nehmt ihr verpackte, handgefertigte und besondere Geschenke für eure Liebsten mit nach Hause! 49€ inkl. aller Materialien.